Kategorien
Hall in Tirol

Hall in Tirol FAQ

Hall in Tirol Wappen Löwen Salz
Das Stadtwappen von Hall in Tirol

Hier gibt’s Fragen und Antworten zu Hall in Tirol. Diese FAQ Seite erhebt dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Vielmehr werden die hier publizierten Inhalte laufend erweitert und aktualisiert.

Wo liegt Hall in Tirol?

Hall ist eine Kleinstadt im Westen Österreichs und liegt auf den Koordinaten 47° 17′ N, 11° 30′ O. Hall gehört dabei zum Bezirk Innsbruck-Land, welcher wiederum im Zentrum Nordtirols angesiedelt ist. Im Inntal gelegen beträgt die Distanz zum östlich gelegenen Innsbruck etwa zehn Kilometer.

Welche Gemeinden grenzen an Hall?

Im Norden grenzt Hall an das Gemeindegebiet von 6067 Absam, im Osten 6068 Mils, im Süd-Osten an 6075 Tulfes, im Süden an 6070 Ampass und im Westen an 6065 Thaur.

Wieviele Einwohner hat Hall?

Hall in Tirol besteht aus mehreren Stadtteilen, wobei die kleine Ortschaft Heiligkreuz im Nordwesten genauso zum Haller Stadtgebiet gehört. Die aktuelle Einwohnerzahl beträgt in Summe 13.353 Personen (Stand Jänner 2019). Hall unterliegt einem stetigen Zuzug, wodurch auch die Anzahl der Einwohner seit Jahren entsprechend zunimmt. Bewohnten 2011 noch 12.835 Einwohner die Stadt, so waren dies im Jahre 2019 schon um über 1.000 Einwohner mehr.

Wie alt ist Hall in Tirol?

Hall fand erstmals im Jahre 1232 urkundliche Erwähnung und wurde infogle vor allem durch den Salinenbergbau und die damit verbundenen Salzgewinnung bekannt.Im Jahr 1303 wurde Hall zur Stadt erhoben. Das aller Stadtwappen symbolisiert auch heute noch die ursprüngliche Wichtigkeit des Salzes. Darauf zu sehen sind zwei goldene Löwen, die eine Salzkufe halten.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt’s in Hall?

Die ehemalige Salinenstadt ist ein Ort voller Geschichte. Ein Spaziergang durch die historische Altstadt gleicht einer Zeitreise ins Mittelalter. Neben dem Oberen Stadtplatz gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie etwa die Jesuitenkirche und den Haller Münzerturm. Auch einen Besuch wert sind sicherlich auch der Stiftsplatz mitsamt Stiftskirche und deren Herz-Jesu-Basilika. Für geschichtsbewußte Touristen ist Hall in Tirol deshalb ein Fixtermin bei jedem Tirol Besuch.

Hier gibt’s noch mehr Infos über und aus Hall.